Login Mitglieder
A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Wirbelsäulen-Fitness-Check

45 Tests und Übungen für die Wirbelsäule plus Online-Auswertung

Datum
Samstag, 11.07.2020–
Sonntag, 12.07.2020
Ort
Centrum für Prävention
Am Grundweiher 1, 82347 Bernried
Kurszeiten

Tag 1

Datum: Samstag, 11.07.2020 10:00-18:00 Uhr

Tag 2

Datum: Sonntag, 12.07.2020 08:30-12:00 Uhr

Auskunft

  • Dieses Seminar ist als Refresher für die KddR-Rückenschullehrerlizenz für Erwachsene und Pilatesrefresher anerkannt.

  • Die Übungen aus dem Seminar sind zudem von der ZPP als standardisiertes Präventionskonzept anerkannt.

  • Unterlagen: Im Kurs erhalten Sie das Thieme-Buch „Wirbelsäulen-Fitness“

Veranstalter

Landesverband Bayern im Deutschen Verband für Physiotherapie (ZVK) e.V.

Kursnummer 202045
Fortbildungspunkte 15
Referent(in) Peter Fischer
Preis für Mitglieder € 220,00
Preis für Nichtmitglieder € 270,00

Inhalt

Kursinhalte:

Der „Wirbelsäulen-Fitness-Check“ unterscheidet sich von herkömmlichen Wirbelsäulen-Übungsprogrammen dadurch, dass jede der insgesamt 45 Übungen (zu Haltung, Entspannung, Bewegung, Koordination, Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer) einen Test eingebaut hat, der einem sagt, ob und wie lange die entsprechende Übung sinnvoll ist. Dieses testbasierte Vorgehen ermöglicht ein logisches, präventives, effektives und sicheres Üben mit guter Patientenführung.

Alle Tests und Übungen können mit 2m Abstand - hands off - in der Praxis oder per Videokonferenz durchgeführt werden und sind somit Corona geeignet.

Weitere Infos bzw. ein Video finden Sie hier:  http://www.wirbelsaeulen-fitness.de/german/kurse.htm

Kursablauf:

Im Kurs führt der Referent die Teilnehmer praktisch durch alle Tests und Übungen aus dem Buch.

Die Ausnahme ist das Kapitel Ausdauer, welches nur besprochen wird. Die Vielzahl aktiver Dehnübungen und die geringe Zahl isolierter Kraftübungen werden ruhig und präzise ausgeführt. Somit verläuft der praktische Übungsteil schweissfrei

Die Teilnehmer bekommen Gelegenheit zu verstehen und zu spüren wie der Wirbelsäulen-Fitness-Check wirkt und wie sie ihn für ihre Zwecke anwenden können: für sich selbst, mit einzelnen Patienten und bei der Anleitung von Übungsgruppen. Weitere Themen sind: theoretische Hintergründe und Differentialdiagnostik. Am zweiten Kurstag üben die Teilnehmer aneinander praktisch unter Praxisbedingungen die Anwendung des Checks für eine schnelle und effektive Differentialdiagnostik, Therapie, Übungsprogrammerstellung und Kommunikation mit Patient und Arzt.

Achtung: 45 Min Hausaufgaben am Abend des 1. Kurstages.

Kursskript:
Das Thieme-Buch „Wirbelsäulen-Fitness“ (ISBN 978-3-8304-3292-0) ist das Kursscript und ist in der Kursgebühr bereits enthalten. Es besteht im Kern aus 45 Tests und Übungen, mit Zusatzinfos zu Übungsalternativen, Vorher-Nachher-Unterschied messen, „Was tun wenn’s nicht klappt“, Differentialdiagnostik und Biomechanik. Zudem hat es einen Navi eingebaut der sagt, welche Tests bei welchen Beschwerden besonders erfolgversprechend sind.

Wirbelsäulen-Fitness-Homepage:
Nachdem die Kursteilnehmer alle Tests durchgemacht haben, können sie ihre Ergebnisse online unter www.wirbelsaeulen-fitness.de eingeben und erhalten eine graphische Darstellung ihrer Fitness im Vergleich zum geschlechts- und altersentsprechenden Durchschnitt.  Die Normwerte dazu basieren auf einer Datenbank mit den Testergebnissen von rund 1750 Personen. Auf der Homepage gibt es zudem kostenlose nützliche Downloads für Therapeuten.

Ergänzende Literatur: Patientenbuch "Rücken-Fit-Navi"
Das Patientenbuch mit Zugang zu mehr als 300 Test- und Übungsvideos motiviert und unterstützt Patienten dabei, die vom Therapeuten gesetzten Ziele zu erreichen.

Rücken-Fit-Navi: Übungen für die Wirbelsäule - Schwachstellen finden und ausgleichen. Inkl. 300 Übungsvideos (Deutsch) Taschenbuch – 29. Juni 2020 (Autor: Peter Fischer), 19.80 EUR

Präventionskurs & Kurskonzept:

Die im Kurs „Wirbelsäulen-Fitness-Check“ enthaltenen Übungen sind nicht nur als Präventionskurs  anerkannt, sondern auch als Kurskonzept. Das heißt,  Absolventen des Wirbelsäulen-Fitness-Check-Kurses können das Konzept mühelos übernehmen und selber den darauf basierenden Präventionskurs anbieten. Wie das geht ist unter folgendem Link beschrieben:

http://www.wirbelsaeulen-fitness.de/passwortfreiedownloaddokumente/WFC%20als%20ZPP-Praeventionskurs%20-%20wie%20geht%20das.pdf

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


Zur Übersicht