Login Mitglieder
A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Train the Trainer : Digitale Formate in der physiotherapeutischen Fort- und Weiterbildung - Modul 1

WEBINAR für Kursreferenten und Kursleiter von Präventionsangeboten

Datum
Mittwoch, 01.07.2020
Ort
WEBINAR
, Online Schulung
Kurszeiten

Webinar Kurszeit

Datum: Mittwoch, 01.07.2020 09:00-10:30 Uhr

Veranstalter

Landesverband Bayern im Deutschen Verband für Physiotherapie (ZVK) e.V.

Kursnummer 2020156
Referentin Beck-Latour, Tanja
Anmeldung

Achtung: Das Online-Seminar wird über das Online-Meeting-Tool zoom durchgeführt.

Preis für Mitglieder € 80,00
Preis für Nichtmitglieder € 120,00

Inhalt

Digitale Formate in der physiotherapeutischen Fort- und Weiterbildung und/ oder in der Prävention

So  geht’s: professionell und pragmatisch

Im Modul 1 werden Sie in folgende Themen eingeführt, eine Vertiefung erfolgt in den Folgemodulen 2 und 3:

Inhalte:

  • Einführung in verschiedene Formen der digitalen Weiterbildung: Webinare, Live online und offline Formate, blended Learning, Live Vorträge

  • Technische Voraussetzungen

  • Umsetzung von Inhalten und verschiedene zeitliche Formate

  • Vor- und Nachteile digitaler Vermittlung in der Physiotherapie

  • Didaktik in der digitalen Welt

  • Interaktive Tools zielorientiert anwenden

  • Möglichkeiten und Grenzen in der digitalen Fort- und Weiterbildung

  • Die Zukunft: Kombination von digitaler und Präsenzfortbildung

  • Praxisbeispiele: So geht´s

Ziele:

  • ReferentInnen lernen die wichtigsten digitalen Formate für die physiotherapeutische Weiterbildung bzw. für präventive Angebote kennen.

  • Sie erhalten eine Anleitung für erste Anwendungsmöglichkeiten.

  • Sie erfahren, welche Chancen und Nutzen diese Formate eröffnen, ebenso welche Grenzen solche Anwendungen in der physiotherapeutischen Lehre haben.

Organisation/Ablauf des Webinars:

Modul 1 :  Einführung in das Thema .

                Dauer : 90 Minuten Live Seminar und ca. 2 h Selbstlernphasen                    

Modul 2 und 3: Fortführung am 14.7 und 22.7.2020

Die Termine werden nach dem Modul 1 festgelegt. Das Modul 2 + Modul 3 muss zusammen gebucht werden und beinhaltet 180 Minuten, Lernplattform, Selbstlernphasen, Video-Coaching. Kosten: Mitglieder u.Referenten des LV Bayern 160.- EUR jeweils für Modul 2 und Modul 3; Nichtmitglieder: jeweils 210,00 EUR

Voraussetzung:

  • Keine Vorerfahrungen im Bereich Online-Training notwendig

  • Wir arbeiten mit Zoom. Sie benötigen LAN/ WLAN, Computer mit Kamera und Ton, einen möglichst ruhigen Platz ohne Störungen. Sie erhalten für einen definierten Zeitpunkt einen Link mit den Zugangsdaten zum Online-Impuls. Sie wählen sich ein und es kann losgehen.

  • Bereitschaft und zeitliche Ressourcen sich selbstständig, außerhalb der Live Online Trainings, mit verschiedenen Aufgabenstellungen auseinanderzusetzen

  • Hier können Sie testen, ob Sie an dem Online Training teilnehmen können: zoom.us/test

Durchführung in Kleingruppen mit max 15 TN

Kursleitung:  Tanja Beck-Latour, Team GGW, Homburg
 

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


Zur Übersicht