Login Mitglieder
A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

KGG - Sonderkurs für Schulabssolventen: Gerätegestützte Krankengymnastik (Zertifikatskurs KG-Gerät )

Nur für Schulabgänger 2019 der Physiotherapieschulen

Datum
Samstag, 19.10.2019–
Sonntag, 10.11.2019
Ort
Klinikum der Uni München Großhadern Klinik f. Phys. Medizin-Konferenzraum der Abtl. Physikalische Therapie
Marchioninistr. 15, 81377 München

Unterkunftsverzeichnis

Kurszeiten

Tag 1

Datum: Samstag, 19.10.2019 09:00-18:00 Uhr

Tag 2

Datum: Sonntag, 20.10.2019 09:00-18:00 Uhr

Tag 3

Datum: Samstag, 09.11.2019 09:00-18:00 Uhr

Tag 4

Datum: Sonntag, 10.11.2019 09:00-18:00 Uhr

Auskunft

Voraussetzung:

  • Absolvent der Berufsfachschule für Physiotherapie im Jahr 2019. Die Schüler/Innen können sich im Laufe des Jahres, also auch vor dem Examen anmelden. 

  • Vor Kursstart muss der Teilnehmer nachweisen, dass er das Examen bestanden haben. Bitte Zeugnis oder Berufsurkunde mailen. Es gilt das Datum des erfolgreichen Abschlusses der Berufsausbildung.

Rückenschulrefresher:

Diese Fortbildung ist als Refresher für die KddR-Rückenschullehrerlizenz für Erwachsene anerkannt.

Veranstalter

Landesverband Bayern im Deutschen Verband für Physiotherapie (ZVK) e.V.

Kursnummer 201973
Fortbildungspunkte 40
Anmeldeschluss Freitag, 04.10.2019 12:35
Referent(in) Ritter, Guido
Anmeldung

Es gelten hier abweichend von unseren AGBs folgende Stornobedingungen:

  • Anmeldungen können vor dem Examen geschickt werden, diese sind jedoch verbindlich.

  • Eine stornofreie Rücktrittsmöglichkeit besteht nur dann, wenn das Examen nicht bestanden wurde. In diesem Falle kann man vom Kursplatz kostenlos zurücktreten.  

Preis für Mitglieder € 300,00
Preis für Nichtmitglieder € 400,00

Inhalt

Sonderkurs nur für die Schulabgänger 2019 der Berufsfachschulen für Physiotherapie 

Die Fortbildung Gerätegestützte Krankengymnastik qualifiziert zur Behandlung bei chronisch degenerativen Skeletterkrankungen sowie posttraumatischen oder postoperativen Zuständen der Extremitäten oder des Rumpfes mit

  •  Muskeldysbalance/-insuffizienz

  •  krankheitsbedingter Muskelschwäche

  •  peripheren Lähmungen 

Dieser Zertifikatskurs berechtigt nach erfolgreicher Teilnahme zur Abrechnung der Position KG-Gerät.       

Der Kursumfang beträgt 40 Unterrichtseinheiten (UE) in drei Themenblöcken:              

I. Trainingsgrundlagen / Trainingslehre  

II: Angewandte Trainings- und Bewegungslehre  

III: Geräteeinsatz    

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


Zur Übersicht